Sommerferiencamp


Feriencamps für Kids von 6-16 Jahren. Sommer, Sonne, mega FUN! Erlebe deine Sommerferien mit uns! Wir besuchen jeden Tag ein anderes Schwimmbad, nehmen Schwimmabzeichen ab und erleben eine tolle Zeit! All inclusive (Eintrittskarten, Getränke, Verpflegung, Schwimmabzeichen und Snacks)! Beginn 8:00 Uhr in Leinefelde, Ende 15:30 Uhr in Leinefelde. Andere Treffpunkte nach Absprache. 


Kurstermine und weitere Informationen

Babyschwimmen


Babyschwimmen stellt eine frühe Form der Wassergewöhnung dar. Im Vordergrund steht die Freude für das Baby, sich frei zu bewegen und Köperkontakt mit den Eltern zu haben.

Inhalte und Methoden

  • Wassergewöhnung
  • Förderung der Eltern-Kindbeziehung
  • Eltern erlernen den sicheren Umgang mit den Babys
  • Kräftigung der Muskulatur und Gleichgewichtsschulung
  • Bewegungsfreude, Neugierde und die Bereitschaft zur Aktivität über ein
  • kindgerechtes Spiel- und Bewegungsangebot zu fördern

Die Ziele des Babyschwimmens sind

  • Training des Gleichgewichts
  • Kräftigung der Muskeln und Atemwege
  • Anregung des Kreislaufs
  • Schulung der motorischen Entwicklung
  • Vergrößerung des Aktionsradius
  • Schulung des Selbstvertrauens
  • Vertrautheit mit dem Wasser

Kurstermine und weitere Informationen

Aquakids Schwimmschule Eichsfeld

Aquakids


Gesundheits- und Präventionssport

für Kinder die bereits schwimmen können.

Wir bewegen uns im Wasser und machen alles was Spaß macht,
hauptsache Bewegung.

  • Schwimmen
  • springen
  • tauchen

Kurstermine und weitere Informationen

Anfängerschwimmkurs für Kinder 2

Anfängerschwimmkurs für Kinder


In unseren Gruppen

begleiten wir Kinder ab fünf Jahren ins Wasser des Anfängerschwimmbeckens.

  • Wassergewöhnung auf dem Programm: Nass, kalt, spritzig und lustig!
  • erste Schwimmbewegungen
  • das Seepferdchen-Abzeichen

Der Schwimmkurs findet an 10 Unterrichtseinheiten statt. Der Kurs startet pünktlich, in Badebekleidung, vor den Duschen. Wir gehen dann mit den Kindern zum Duschen, führen den Schwimmunterricht durch und bringen sie dann nach der Unterrichtseinheit wieder vor die Duschen zurück.


Kurstermine und weitere Informationen

Anfängerschwimmkurs für Kinder 1

Kleinkindschwimmen (1-2 Jahre)


 im Vordergrund steht beim Kleinkindschwimmen

  • gemeinsame Spielen und Planschen mit den Eltern
  • Wassergewöhnung
  • Wasserbewältigung

Kurstermine und weitere Informationen

Anfängerschwimmkurs für Kinder 2

Kleinkindschwimmen (3-5 Jahre)


Beim Kleinkindschwimmen werden die Kinder durch das

  • gemeinsame Spielen und Planschen mit den Eltern
  • Wassergewöhnung
  • Wasserbewältigung
  • ersten Schwimmbewegungen

Die gemeinsame Aktivität im Wasser fördert nicht nur die Eltern-Kind-Beziehung, sondern wirkt sich auf vielfältige Weise positiv auf die Entwicklung der Kinder aus. So wird neben dem Herz-Kreislauf- und Atmungssystems auch der Bewegungsapparat gekräftigt. Die Bewegung im Wasser fördert die Koordination sowie den Gleichgewichtssinn und stimuliert sowohl die Sinnes- als auch die Körperwahrnehmung. Der Kontakt mit anderen Kleinkindern begünstigt zudem die Entwicklung des Sozialverhaltens.


Kurstermine und weitere Informationen

Anfängerschwimmkurs für Kinder

spielerische Wassergewöhnung für Kinder


Viele Kinder haben Angst vor dem Wasser. Ihnen ist unangenehm bei dem Gedanken zu schwimmen oder zu tauchen.

In der Wassergewöhnung und Wasserbewältigung beschäftigen wir uns zunächst damit, die Kinder spielerisch mit dem Wasser vertraut zu machen und Ängste abzubauen. Danach werden alle Grundfähigkeiten geschult, wie springen, tauchen, schweben, auftreiben, atmen, gleiten und fortbewegen.

Hierbei werden die Kinder durch das gemeinsame Spielen und Planschen mit den Eltern an das Element Wasser herangeführt. Dabei steht die Wassergewöhnung und Wasserbewältigung mit den ersten Schwimmbewegungen im Vordergrund.


Kurstermine und weitere Informationen

Schwimmkurs für Erwachsene

Kraulkurs für Erwachsene


Erwachsene die schwimmen können und

das Kraulschwimmen erlernen möchten

  • Wasserlage
  • Gleiten
  • Atmung
  • Armzug
  • Beinschlag
  • Zugmuster
  • hoher Ellenbogen
  • Gesamtkoordination
  • Körperlage
  • Köperspannung
  • Hilfsmittel
  • Trainingsvorschläge und ggf. Pläne
  • Materialempfehlungen (Schwimmbrille, Trainingsutensilien, etc.)

Kurstermine und weitere Informationen

Aquafitness


Gesundheits- und Präventionssport

im Bewegungsraum Wasser (Flachwasser)

  • Spaß in der Gruppe
  • Nutzung der positiven Eigenschaften des Wassers
  • um einen optimalen Trainingseffekt zu erzielen.

    Wasser als belebendes Element eignet sich hervorragend für jung und alt. Durch die Auftriebskraft des Wassers wird ein großer Teil des Körpergewichtes abgenommen und Bewegungen werden leichter. Diese Eigenschaft können sich gerade Menschen mit Übergewicht zunutze machen, aber auch die, die schlank sind und eine schwache Muskulatur haben oder diese stärken möchten.

Kurstermine und weitere Informationen

Aquajogging


Gesundheits- und Präventionssport im Bewegungsraum Wasser (Tiefwasser)

Gerade im Wasser macht Bewegung besonders viel Spaß. Neben dem Spaß in der Gruppe machen wir uns zudem die positiven Eigenschaften des Wassers zunutze, um einen optimalen Trainingseffekt zu erzielen.

Wasser als belebendes Element eignet sich hervorragend für jung und alt. Durch die Auftriebskraft des Wassers wird ein großer Teil des Körpergewichtes abgenommen und Bewegungen werden leichter. Diese Eigenschaft können sich gerade Menschen mit Übergewicht zunutze machen, aber auch die, die schlank sind und eine schwache Muskulatur haben oder diese stärken möchten.


Kurstermine und weitere Informationen


Aquafitness in der Schwangerschaft


Viele Untersuchungen belegen die positiven  Auswirkungen des Sports

in der Zeit der  Schwangerschaft


Die allgemeine Kräftigung der Muskulatur unterstützt den viel stärker belasteten Skelettapparat.
Der Stoffwechsel wird beschleunigt, das begünstigt die Hormonumstellung und
reduziert damit wesentlich die Übelkeit zu Beginn der Schwangerschaft.

Zudem wird der Kreislauf der Schwangeren gestärkt.
Der wichtigste Punkt ist jedoch die Ausgeglichenheit einer aktiven Schwangeren.
Die Erfahrung zeigt, dass sich Frauen die Sport treiben, einfach besser fühlen.


Kurstermine und weitere Informationen

Schwimmabzeichen Bronze

Bronze Kids


Mach Deinen Freischwimmer!

Vom Seepferdchen zum Jugendschwimmabzeichen Bronze (Freischwimmer).Jugendschwimmabzeichen Bronze (Freischwimmer)

  • Sprung vom Beckenrand und mindestens 200 m Schwimmen in höchstens 15 Minuten
  • einmal ca. 2 m Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen eines Gegenstandes
  • Sprung aus 1 m Höhe oder Startsprung
  • Kenntnis der Baderegeln

Für die Schwimmanfänger ist dies das Seepferdchen, in dessen Verlauf das Kind mit dem Wasser vertraut gemacht wird und grundlegende Schwimmtechnik erlernt. Je nach Alter und Leistung kann dann das Jugendschwimmabzeichen in Bronze absolviert werden. Erst ab dem Jugendschwimmabzeichen in Bronze kann man von einem sicheren Schwimmer ausgehen!


Kurstermine und weitere Informationen



Schwimmlehrer für Kinder


Laufen lernen die Kleinen von allein, Schwimmen hingegen ist eine große Herausforderung. Da sie aber Spaß daran haben, spielerisch neue Bewegungen zu erlernen, kann man schnell beobachten, dass Kinder an ihren Erfolgserlebnissen wachsen.

Wenn du als Trainer daran interessiert sind, Kindern solche Erfolgserlebnisse zu bescheren, ist dieses praxisorientierte Fortbildungswochenende genau das Richtige. Du bist im Anschluss in der Lage, dein Kursangebot zu erweitern und eigene Schwimmlernkurse für Kinder anzubieten.



Kurstermine und weitere Informationen

Erste Hilfe Führerschein_DRK Schein

Erste-Hilfe Kurs/ Erste Hilfe für den Führerschein


Grundlehrgang für alle, Führerscheinbewerber

(Vorraussetzung für Führerscheine der Klasse A,B,C),

  • Rettungsschwimmer
  • DRSA Silber
  • Pflicht für Übungsleiter in Sportvereinen
  • alle Interessierten

"Richtig helfen können - Ein gutes Gefühl!"

Dieser Lehrgang liefert Ihnen die Handlungssicherheit in Erster Hilfe bei nahezu jedem Notfall in Freizeit und Beruf.

Im Falle eines unentschuldigten Fehlens fallen Stornokosten an; die Stornokosten betragen maximal die Höhe der Teilnehmergebühr.
Der Platz im Seminar ist erst nach Zahlung der Kursgebühr verbindlich reserviert.

Wir sind anerkannt als ermächtigte Ausbildungsstelle für die Aus- und Fortbildung in der Erste Hilfe gem. § 26 DGUV mit der Kennziffer 8.1591
durch die Qualitätssicherungsstelle Erste-Hilfe der gesetzlichen Unfallversicherungsträger,
sowie als amtlich anerkannte Stelle für die Schulung in Erster-Hilfe gem. § 68 der Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV),
mit dem Aktenzeichen 520.2.04-3635-EH68 durch das Thüringer Landesverwaltungsamt.


Kurstermine und weitere Informationen